Wie weitet man Jeans?

Die Größe der Jeans kann von Marke zu Marke variieren und die Passform kann bei jedem Tragen geändert werden. Manchmal passt leider nicht in deine Lieblingsjeans. In diesem Fall können Sie die Jeans weiter verwenden, indem Sie sie erweitern, anstatt sie wegzuwerfen.

Die einfachste Methode, um enge Hosen zu weiten:

Nachdem Sie Ihre Jeans mit warmem Wasser besprüht haben, das in eine Sprühdose gefüllt ist, legen Sie die Jeans auf den Boden. Erweitern Sie die nasse Jeans, indem Sie mit beiden Händen daran ziehen, indem Sie die Hosenbeine der Jeans drücken. Drücken Sie bei Bedarf noch etwas Wasser aus.

Was wir gleich sagen werden, mag ein wenig verrückt klingen, aber es funktioniert.

Tragen Sie Ihre enge Jeans. Füllen Sie die Wanne mit warmem Wasser und steigen Sie ein. Mit warmem Wasser kann sich die Jeans etwas lockern. Danach brauchen Sie etwas Zeit, da Sie die Jeans trocknen müssen.

Notiz: Versuchen Sie danach nicht, es im Trockner zu trocknen.

Also, wie man weite Jeans schmaler macht?

Jeans beginnen sich normalerweise auszudehnen, nachdem sie einige Male getragen wurden. Wenn du deine Jeans trotzdem wie am ersten Tag tragen möchtest, haben wir auch dafür ein paar Tipps.

Werfen Sie Ihre Jeans in die Waschmaschine und waschen Sie sie im Standardprogramm. Je näher deine Jeans an 100% Baumwolle ist, desto besser funktioniert diese Methode. Verwenden Sie beim Waschen Ihrer weiten Jeans keinen Weichspüler!

Nachdem der Hochtemperatur-Waschvorgang abgeschlossen ist, werfen Sie es in den Trockner und trocknen Sie es erneut bei hoher Hitze. So kommt deine Jeans schmaler aus dem Trockner.

PinkGranatapfel-Special

k├╝rzliche Posts