Wie schalte ich den Schlaf ein? Was tun, wenn der Schlaf kommt?

Manchmal beginnt nach einer Nacht mit wenig oder keinem Schlaf die Schlaflosigkeit und die Person schläft im Stehen. Der Konsum von Tee, Kaffee oder Alkohol fördert natürlich den Schlaf. Diese Methoden führen jedoch zu einem stressigen und angespannten Tag.

eine einfache übung

Durch einen 10-minütigen Spaziergang mit viel Sauerstoff verzögern Sie die Auswirkungen der Schlaflosigkeit um 2 Stunden. Auf dem Weg zur Arbeit oder Schule am Morgen ist es sehr effektiv, eine Station zu Fuß zu gehen und in das Transportfahrzeug einzusteigen oder früh auszusteigen und im Freien zu spazieren. Wenn Ihnen das schwerfällt, können Sie gleich nach dem Aufwachen einfache Übungen zur Entspannung und Dehnung machen. Dein Schlaf wird geöffnet.

leicht essen

Wenn Sie zu viel auf einmal essen oder schwere, fettige und gebäckige Lebensmittel zu sich nehmen, laden Sie ein, schlafen zu gehen und belasten Sie. Sie können wach bleiben, indem Sie kleine und kleine Mahlzeiten zu sich nehmen, indem Sie leichtes und gesundes Gemüse essen, insbesondere gekochtes Gemüse oder Salate. Vor allem, wenn Sie Äpfel oder Orangen zu sich nehmen, schlafen Sie schneller und Ihr Körper kommt zu Ihnen.

Aufrecht stehen

Egal, ob Sie in der Schule oder auf der Arbeit sind, es ist wichtig, auf dem Laufenden zu bleiben. Es wird effektiv sein, eine aufrechte und selbstbewusste Haltung einzunehmen, anstatt sich auszubreiten und die Arme offen zu lassen, anstatt sie zu verriegeln.

Kälte fühlen

Eine kleine Erkältung hat noch keinem geschadet. Besonders das Gehen bei kaltem Wetter oder das Waschen des Gesichts mit kaltem Wasser erzeugt einen Schockeffekt.

Minze

Das Zähneputzen mit Minzzahnpasta, der Verzehr von Pfefferminzbonbons oder das Essen von Minze werden Sie auf natürliche Weise stimuliert und nüchtern halten.

Der Atem

Atmen Sie 10 Mal tief durch und verlangsamen Sie Ihren Herzschlag. Wenn der Blutdruck sinkt, steigt der Sauerstoffgehalt im Blut.

k├╝rzliche Posts