Auberginen-Kebab-Rezept mit Fleischbällchen im Ofen

Das Rezept für Auberginen-Kebab mit Fleischbällchen im Ofen, ein Geschmack, der Fleischbällchen und Auberginen kombiniert, bietet jedem, der es isst, einen einzigartigen Geschmack. Auberginen-Kebab mit Frikadellen im Ofen, der zum neuen Liebling derjenigen geworden ist, die praktische und schnelle Rezepte suchen, wird von Ihren Gästen mit seinem Aussehen volle Punktzahl bekommen. Verpassen Sie nicht unseren Artikel zum Rezept für Auberginen-Kebab mit Frikadellen im Ofen.

Auberginenrezept mit Frikadellen im Ofen

Das Rezept für Auberginen mit Frikadellen im Ofen, der neue Liebling Ihrer Spezialtische, wird mit seinen einfachen Schritten in kurzer Zeit in Ihrer Küche Platz finden.

Materialien:

-2 Auberginen

-2 Kartoffeln

-2 Tomaten

-1 Knoblauchzehe

Für die Frikadellen:

-1 Zwiebel

-300 Gramm Hackfleisch

-1 Ei

-1 Knoblauchzehe

-1 Petersilie

- Weniger als ein Glas Semmelbrösel

-1 Teelöffel Paprika, schwarzer Pfeffer und Kreuzkümmel

-2 Teelöffel Thymian

-Salz

Für die Soße:

-1 Glas Wasser

-1 Esslöffel Tomatenmark

-1 Esslöffel Öl

-Salz und Gewürz

Wie macht man Auberginen-Kebab mit Fleischbällchen im Ofen?

Schritt 1: Zuerst die Auberginen schälen und in Streifen schneiden und eine halbe Stunde in Salzwasser legen.

Schritt 2: Dann für die Frikadellen Knoblauch und Zwiebel durch den Mixer geben und den Saft auspressen. Alle restlichen Zutaten vermischen und die Patties zu einer runden Form formen.

Schritt 3: Tomaten und Auberginen in eine runde Form schneiden und in Abständen auf dem Blech anrichten.

Schritt 4: Für die Sauce Tomatenmark, Wasser, Salz, Öl und Gewürze in einer Schüssel vermischen und über das Blech träufeln.

Schritt 5: Legen Sie das Blech in den auf 200 Grad vorgeheizten Ofen und backen Sie es 40 Minuten lang, indem Sie Backpapier darauf legen. Sie können es heiß servieren, nachdem Sie es aus dem Ofen genommen haben.

Guten Appetit!

kürzliche Posts