Wie wird eine Aufhellung der Vagina durchgeführt?

Die Aufhellung der Vagina ist eine der gefragtesten ästhetischen Methoden der letzten Zeit. Vagina Whitening ist die Methode, die als Lösung für die Verdunkelung im Genitalbereich angewendet wird.

Was verursacht eine vaginale Verdunkelung?

Eine vaginale Verdunkelung tritt häufiger bei Frauen mit dunkleren Hauttönen auf. Abgesehen davon gibt es verschiedene Ursachen für eine Verdunkelung der Vagina. Hier sind einige davon:

*Es kann durch eine Vaginalrasur mit einem Rasierer verursacht werden;

*Es kann durch übermäßiges Schwitzen verursacht werden;

*Verschiedene Hautprobleme können die Verdunkelung verursacht haben;

*Dies kann daran liegen, dass nicht die richtige Wäscheauswahl getroffen wurde;

*Durch falsche und fehlerhafte Epilationsmethoden kann es zu einer Verdunkelung der Vagina kommen.

Auch eine der oben genannten Methoden kann zu einer Verdunkelung im Genitalbereich führen. Was also sollten Frauen in einer solchen Situation tun? Gibt es natürliche Methoden, die während der Aufhellung der Vagina angewendet werden?

Wie wird eine Aufhellung der Vagina durchgeführt?

Jede Frau legt Wert auf vaginale Ästhetik sowohl für sich selbst als auch für ihren Sexualpartner. Auch die vaginale Verdunkelung ist ein lästiges Problem. Die wichtigste Anwendung dafür ist die Hygiene. Welche Methode Sie auch immer anwenden, sie wird nicht wirksam sein, wenn nicht auf die Hygiene im Genitalbereich geachtet wird.

Gibt es natürliche Methoden in der Vagina-Bleaching-Lösung?

Natürlich gibt es, wie bei jedem Problem, natürliche Methoden zum Aufhellen der Vagina.

Natürliche Methoden zum Aufhellen der Vagina;

Zitronenmassage: Eine 3-4-minütige Massage Ihres Genitalbereichs mit Zitronensaft hilft Ihnen, abgestorbene Zellen loszuwerden. Die gleiche Methode kann auf die Bikinizone angewendet werden.

Olivenölmassage: Mit Olivenöl können Sie abgestorbene Hautschüppchen wie mit Zitrone entfernen. Es reduziert die Genitalverdunkelung mit seiner weichmachenden Wirkung. Eine Massage mit Olivenöl 3-4 Minuten vor dem Duschen ist eine wirksame Methode.

Wachs: Eine der häufigsten Ursachen für die Verdunkelung sind Rasierklingen. Anstatt sich mit einem Rasierer zu rasieren, entfernt das Waxing sowohl die abgestorbene Haut, die bei allen Methoden vorhanden ist, als auch die durch Irritationen verursachte Verdunkelung.

Kuren zur Aufhellung der Vagina

Bei der Aufhellung der Vagina gibt es neben natürlichen Massagemethoden auch Kuren, die wir ganz einfach zu Hause vorbereiten können.

Inhaltsstoffe der Vagina-Bleaching-Kur:

*2 Teelöffel Vaseline;

* 1 Tasse Apfelsaft

*2 Teelöffel Zitronensaft

Vorbereitung der Vagina-Bleaching-Kur:

Leeren Sie alle vorhandenen Zutaten in eine Schüssel. Gut mischen, etwa 3 Minuten warten, dann erneut mischen.

Stellen Sie vor dem Auftragen der Mischung sicher, dass Ihre Hände und der Genitalbereich sauber und trocken sind. Nach dem Auftragen der Mischung auf Bikinizone und Genitalbereich sollten Sie warten, bis sie getrocknet ist und nach dem Trocknen mit einem feuchten Tuch reinigen. Sie können den Vorgang beenden, indem Sie den Genitalbereich zuletzt pudern.

Geschlechtsverkehr nach vaginaler Ästhetik

kürzliche Posts