Sobiyet-Rezept

Es ist nicht so schwer, wie Sie denken. Hier ist das praktische und leckere Söbiyet-Rezept aus Baklava-Teig...

Shubiyet-Materialien:

30 Baklava-Gebäck

Erdnuss

1 Päckchen Margarine

Für die Creme:

2 Gläser Milch

ein halbes Glas Grieß

Für den Sirup:

2 Tassen Zucker

2 Gläser Wasser

2-3 Tropfen Zitrone

Eine Bitte stellen:

Milch und Grieß für die Sahne kochen, bis sie eindickt. Nach den ersten beiden Phylloteig jeden Phyllo einfetten und übereinander legen. Quadrate ausschneiden, Sahne und Erdnüsse in die Mitte der Quadrate geben, als Amulett verschließen. Auf dem Backblech anrichten. Das restliche Öl darauf gießen, im vorgeheizten 160-Grad-Ofen goldbraun backen.

Für den Sirup Wasser und Zucker bei mittlerer Hitze 10 Minuten kochen lassen. Nach Zugabe des Zitronensaftes weitere 3-5 Minuten kochen lassen. Wenn die şöbiyets aus dem Ofen kommen, lassen Sie sie einige Minuten ruhen und gießen Sie den heißen Sirup ein.

Guten Appetit!

kürzliche Posts