Bauen Sie Wintergemüse in Ihrem Garten an

Sie möchten Ihren eigenen Obstgarten in Ihrem Garten oder Balkon anlegen? Es wird sehr angenehm sein, auf Ihrem Balkon eine üppige Fauna zu schaffen und das Gemüse, das Sie anbauen, in Ihren Mahlzeiten zu verwenden.

Dazu benötigen Sie Samen, Sämlinge, Stahl. Wenn Sie aus Samen produzieren möchten, wird empfohlen, Bio-Saatgut zu verwenden. Bio-Saatgut; Sie erhalten es beim Ministerium für Landwirtschaft und ländliche Angelegenheiten, auf den lokalen Märkten und beim Saatgutbörsennetzwerk.

Bereiten Sie den Boden zum Pflanzen vor

Um den Boden zu belüften, müssen Sie einen Lehm herstellen. Tun Sie dies mit einem Werkzeug namens Taille und gehen Sie nicht zu tief, um die im Boden lebenden Nützlinge nicht zu beschädigen. Achten Sie darauf, Böden zu verwenden, die reich an organischen Stoffen sind. Beim Pflanzen des Setzlings den Boden mit einem Rechen nivellieren.

Boden vor Kälte schützen

  • Sie können Bäume wie Flieder im Garten pflanzen.
  • Schneiden Sie die Wurzeln Ihrer Pflanzen für Gras, Stroh usw. Sie können es füllen mit
  • Achten Sie darauf, nicht in offenen Bereichen gegen Frost zu pflanzen.
  • Sie können die offenen Stellen mit einer dünnen Sandschicht abdecken.
  • Sie können Ihre Pflanzen mit Nylon bedecken.

Nach diesen Verfahren können Sie mit dem Pflanzen beginnen. Es wird empfohlen, Wintergemüse wie Kohl, Blumenkohl, Spinat, Radieschen und Salat, Winterzwiebeln, Erbsen zu pflanzen. So können Sie Ihren Gemüsebedarf in Ihrem Garten decken.

Pflanzdaten von Gemüse

  • September: Blumenkohl, Kohl, Spinat, Lauch
  • November: Knoblauch
  • März: Zwiebeln, Kartoffeln, Salat
  • Artischocke, Petersilie und Minze sind Gemüse, die zu allen Jahreszeiten angebaut werden können.

Mit Gemüse können Sie Ihren Garten zu einem lebenswerten Ort machen.

HomeLife.com

k├╝rzliche Posts

$config[zx-auto] not found$config[zx-overlay] not found