Rezept für hausgemachte Erdbeermarmelade

  • auf dem Herd
  • 6+ Personen
  • 10 Minuten (Vorbereitungszeit)
  • 30 min (Kochzeit)

Materialien für seine Konstruktion

2-2,5 Kilo kleine Erdbeeren

2 Kilo Kristallzucker

1 Zitrone (Saft)

Vorbereitung von

Erdbeermarmelade ist im Sommer unverzichtbar. Wussten Sie, dass das Zubereiten des leckersten Essens von unseren Frühstückstischen genauso angenehm ist wie das Verkosten? Erdbeermarmelade besticht durch ihre einfache Zubereitung und köstliche Struktur. Also, wie macht man einfache Erdbeermarmelade? Hier ist das hausgemachte Erdbeerrezept, einfache Erdbeermarmelade...

Einfache Erdbeermarmelade zubereiten

Erster Schritt: Waschen Sie die Erdbeere zunächst mit viel Wasser, ohne sie zu zerdrücken. Die Blätter abreißen, nochmals waschen und in ein Sieb geben.

Zweiter Schritt: Geben Sie den Kristallzucker so viel darauf wie das Kilo der Erdbeeren, das Sie in den Topf geben. Decken Sie den Topf ab und lassen Sie ihn über Nacht so stehen.

Dritter Schritt: Beginnen Sie am nächsten Tag, den Topf bei starker Hitze zu kochen. Es kann schäumen, wenn es zu kochen beginnt. Mach dir keine Sorgen, aber nimm die Blasen.

Vierter Schritt: Nachdem die Erdbeeren 1-2 Minuten gekocht haben, die Hitze reduzieren. Es wird dann innerhalb von 20 Minuten dunkel. In der Zwischenzeit sollten Sie ab und zu umrühren.

Fünfter Schritt: Wenn die Erdbeere etwas dunkler wird, fügen Sie den Zitronensaft hinzu. Etwas umrühren und 2-3 Minuten kochen lassen. Probieren Sie es später, um zu sehen, ob es in Ordnung ist.

Der letzte Schritt: Wenn es nicht voll ist, kochen Sie es erneut. Nachdem es etwas abgekühlt ist, können Sie es in Gläser füllen.

k├╝rzliche Posts