5 Mitessermasken, die Sie zu Hause machen können

Mitesser werden durch abgestorbene Zellen, oxidierten Schmutz und Talg verursacht, die die Poren verstopfen, insbesondere um die Nase herum. Sie können Ihre Mitesser mit Masken loswerden, die Sie zu Hause herstellen können.

Mitessermaske 1

Nehmen Sie 3 Esslöffel Joghurt in eine Schüssel. Den Saft einer halben Zitrone dazugeben, gut vermischen und auf die Haut auftragen. Lassen Sie es 10-15 Minuten trocknen und waschen Sie Ihre Haut.

Mitessermaske 2

Etwas Wasser zu 1 Esslöffel Natron geben und einen Teig herstellen. Peele, indem du den Bereich mit Mitessern massierst.

Mitessermaske 3

Nehmen Sie 1 Eiweiß und fügen Sie den Saft einer halben Zitrone hinzu. In einem kleinen Topf eine Minute erhitzen. Lassen Sie die Mischung 10-12 Minuten auf Ihrem Gesicht.

Mitessermaske 4

Vor allem Menschen mit fettiger Haut können Tonmasken bevorzugen. Fügen Sie 2 Esslöffel Wasser zum Ton hinzu und mischen Sie. Tragen Sie die Mischung auf Ihr gesamtes Gesicht auf, nicht nur auf die Bereiche mit Mitessern. Nach 10 Minuten beginnt sich die Maske zu verfestigen und Ihre Haut beginnt sich zu dehnen. Mit viel Wasser waschen und eine Feuchtigkeitscreme auf Wasserbasis auf die Haut auftragen.

Mitessermaske 5

Fügen Sie einen halben Teelöffel Milch zu 1 Teelöffel Honig hinzu. Einige Minuten bei schwacher Hitze erhitzen. Auf Bereiche mit dichten Mitessern auftragen. Kleben Sie die Abschminkwatte auf die aufgetragenen Stellen. Nachdem Sie 15-20 Minuten zum Trocknen der Maske hinzugefügt haben, nehmen Sie den Wattebausch und waschen Sie Ihre Haut mit viel Wasser.

Da jeder Hauttyp unterschiedlich ist, sollten Sie vor der Anwendung einer Hautpflegemethode sicherstellen, dass Sie auf keinen der Inhaltsstoffe empfindlich reagieren. Dazu ist es sinnvoll, vor dem Ausprobieren einen Spezialisten zu konsultieren.

k├╝rzliche Posts