Was frisst die Schildkröte und wie ernährt sie sich? Welche Lebensmittel mögen Schildkröten?

Schildkröten können während des Zeitraums, in dem sie regelmäßig gefüttert werden, sowohl mit Fertigfutter als auch mit natürlichen Ressourcen gefüttert werden. Wichtig ist hier, ein hygienisches Umfeld zu schaffen, egal welche Lebensmittel verwendet werden.

Was frisst eine Schildkröte?

Vor allem Hausschildkröten können sowohl fleischfressende als auch pflanzenfressende Quellen konsumieren. Es ist möglich, eine Nahrungsquelle durch Fleisch oder Fisch mit vielen verschiedenen Pflanzenarten zu geben. Es ist jedoch sehr wichtig, 25 % Protein unter den Nahrungsquellen zu haben, insbesondere wenn Sie eine Schildkröte füttern. Außerdem können sie bestimmte Lebensmittel zu sich nehmen.

- Kleine Weichtiere,

- Wölfe,

- Tierarten wie Grillen, Heuschrecken,

- Fischsorten mit kleinen Größen,

Von großer Bedeutung ist, dass die Nahrungsquellen, die prozentual zu betrachten sind, über 25 % Protein enthalten müssen. Innerhalb des anderen verbleibenden Perzentils sollten den Schildkröten unterschiedliche Pflanzenressourcen zur Verfügung gestellt werden. Denn man kann sagen, dass Schildkröten viele verschiedene Arten von Grün lieben. Ausgewogen ist es möglich, sowohl fleischfressende Quellen als auch pflanzenfressende Quellen mit bestimmten Anteilen zu füttern.

Wie füttere ich eine Schildkröte?

Beim Füttern von Schildkröten ist große Vorsicht geboten. Obwohl natürliche Lebensmittel zusammen mit Fertiggerichten verzehrt werden, ist das Verhältnis von großer Bedeutung. In diesem Zusammenhang wird angenommen, dass Schildkröten, die viele Pflanzenarten verzehren, nur diese Quellen fressen. Aber das ist nicht wahr. Es ist unbedingt erforderlich, verschiedene fleischfressende Lebensmittel mit Proteinursprung zu verabreichen.

Auf der anderen Seite ist zu berücksichtigen, dass große und harte Nahrungsquellen durch Hacken gegeben werden sollten, um die Schildkröten gesünder zu ernähren. Da die Speiseröhre von Schildkröten sehr klein ist, besteht Erstickungsgefahr. Um sie von dieser Gefahr fernzuhalten, sollte die Nahrung ausgewogen in kleinen Stücken gegeben werden.

Welche Lebensmittel mögen Schildkröten?

Es gibt viele verschiedene Nahrungsquellen, die Schildkröten lieben, sowohl fleischfressende als auch pflanzenfressende. Sie lieben besonders gehackten Kohl und Salat mit Karotten sowie Pflanzenarten wie Erbsen oder Kürbispüree. Früchte können in gehackter Form zusammen mit Äpfeln und Melonen gegeben werden. Sie lieben vor allem Fruchtschalen und es ist sehr wichtig für ihre Schnäbel in Bezug auf die Gesundheit. Auf der anderen Seite gehören auch fleischfressende Quellen zu den Nahrungsmitteln, die Schildkröten mögen, basierend auf den oben genannten Substanzen.

k├╝rzliche Posts