5 10-Minuten-Dessert-Rezepte, die dir die Tage zu Hause versüßen werden

Wenn Sie sich zu Hause in der Küche wiederfinden und verschiedene Dessertrezepte ausprobieren möchten, bieten wir Ihnen 5 Dessertrezepte an, die Sie in nur 10 Minuten zubereiten können. Sie können mit einfachen Zutaten perfekte Desserts zubereiten und die Tage verbringen, die Sie zu Hause bleiben.

Sie können süßen. Wir verlängern es nie und weisen Sie direkt darauf hin, wie sie hergestellt werden. Hier sind 5 10-Minuten-Dessert-Rezepte, die dir die Tage versüßen, an denen du zu Hause bleibst...

Erdnussbutter-Bananen-Paket

Materialien:

-6 Stück Lavash (kleine Größe)

-6 Esslöffel Erdnussbutter

-3 Bananen (die Hälfte wird in jeder Packung verwendet)

-6 Esslöffel Erdnüsse (gehackt)

-6 Teelöffel Schokoladenstückchen

-1/2 Teelöffel gemahlener Zimt

-1 Teelöffel Kristallzucker

-1 Tasse Schokoladensauce (optional)

Wie wird es gemacht?

1 Esslöffel Erdnussbutter in der Mitte von 1 Lavash verteilen.

-Legen Sie eine große Banane in die Mitte, die das Schließen des Lavash nicht verhindert.

-Bestreuen Sie Erdnussstücke und Schokoladenstückchen.

- Zuerst den Lavash von den Seiten falten und aufrollen und mit einem Zahnstocher fixieren.

- In vorgewärmtem heißem Öl goldbraun braten.

-Während die Bündel heiß sind, fügen Sie Zimt und Kristallzucker zu der Mischung hinzu, die Sie gemischt haben.

- Nach Wunsch in Schokoladensauce getaucht und heiß servieren.

Schokoladenmousse ohne Ei

Materialien:

-3 Avocados

-3 Esslöffel Kakao

- Päckchen Vanillin

-1/2 Teelöffel Salz

-1 Teelöffel Milch

-80 Gramm geschmolzene dunkle Schokolade

Wie wird es gemacht?

- Schmelzen Sie die Bitterschokolade nach Benmari-Art.

In einer Rührschüssel oder einer tiefen Schüssel Avocado, Kakao, Vanillin, Salz und Milch gut zerdrücken und vermischen.

- Wenn alle Zutaten miteinander vermischt sind und braun werden, fügen Sie die geschmolzene Schokolade hinzu.

- Nachdem Sie alle Zutaten noch einmal gemischt haben, legen Sie eine Frischhaltefolie darauf und lassen Sie sie 1 Stunde im Kühlschrank.

-Beim Servieren in Portionen aufteilen und mit geriebener Schokolade und Schlagsahne servieren.

Joghurtriegel

Materialien:

-250 Gramm Joghurt

-5 Esslöffel Honig

-1/2 Tasse rote Beeren (Brombeeren, Blaubeeren, Himbeeren)

-4 Esslöffel Haferflocken

-2 Esslöffel Pistazien (gehackt und ungesalzen)

Wie wird es gemacht?

- Joghurt und Honig in einer Schüssel gut vermischen.

- Verteilen Sie die Joghurt-Honig-Mischung auf einem 20 x 30 cm großen flachen Blech, auf dem Sie Backpapier ausgelegt haben.

-Beeren, Haferflocken und grob gehackte Pistazien darüberstreuen.

- Bewahren Sie die Mischung mindestens 5 Stunden im Gefrierschrank auf.

-Nach ausreichendem Einfrieren mit einem scharfen Messer in Dreiecke schneiden und ohne Wartezeit mit Genuss verzehren.

Kokoswürfel

Materialien:

-1,5 Tassen Kokosraspeln

-1/2 Tasse Sahne

-5 Esslöffel Puderzucker

-200 Gramm Schokolade

Wie wird es gemacht?

- Sahne, Zucker und Kokos gut durchkneten.

-Die Masse in einen quadratischen Behälter mit Backpapier auf 1 cm Dicke verteilen und mit der Rückseite eines Löffels glatt streichen.

- Lassen Sie die Mischung 30 Minuten im Gefrierschrank.

- In der Zwischenzeit 2 Finger Wasser in einen Topf geben, eine Glasschüssel hineinstellen und die Schokolade im Wasserbad schmelzen.

-Die gefrorene Mischung in Würfel schneiden und formen.

-Tauchen Sie die vorbereiteten Würfel in Schokolade, legen Sie sie auf Backpapier und lassen Sie sie weitere 10 Minuten im Gefrierschrank.

Zum Schluss dekorieren Sie Ihre Schokoladenwürfel nach Belieben und genießen sie.

Erdnussbutterkekse mit drei Zutaten

Materialien:

-200 Gramm Erdnussbutter (ohne Zuckerzusatz)

-200 Gramm Kristallzucker

-1 Ei

Wie wird es gemacht?

-Geben Sie Erdnussbutter, Kristallzucker und das Ei, das Sie bei Raumtemperatur aufbewahrt haben, in eine tiefe Rührschüssel.

- Mischen Sie alle Zutaten mit Hilfe eines Mixers für 3-4 Minuten.

- Teilen Sie den erhaltenen Keksteig in gleiche Teile und formen Sie ihn, indem Sie ihn in Ihrer Handfläche rollen.

- Legen Sie sie in Abständen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech. Drücken Sie sie mit einer Gabel und geben Sie eine (+) Form.

- Backen Sie es in einem vorgeheizten 180-Grad-Ofen für 8-10 Minuten und lassen Sie es bei Raumtemperatur ruhen, dann teilen Sie es mit Ihren Lieben.

k├╝rzliche Posts