Wie sollte sich die Vagina während der Schwangerschaft reinigen?

Die Bedeutung der Vaginalreinigung nimmt während der Schwangerschaft zu, da jede Infektionskrankheit bei diesem Prozess die Gesundheit des Babys gefährden kann. Daher sollten schwangere Frauen während der 9-Monats-Periode einige Reinigungsregeln beachten;

1- Besonders in den Sommermonaten steigt der Toilettenbedarf mit steigendem Flüssigkeitsverbrauch. Auf Reisen oder im Freien ist es wichtig, nicht direkt auf Toilettenschüsseln zu sitzen, da öffentliche Toiletten nicht hygienisch genug sind. Diese Situation kann jedoch in den späteren Stadien der Schwangerschaft schwierig werden, daher können Sie nach der Reinigung des Sitzbereichs Desinfektionstücher in Ihrer Tasche verwenden.

2- Nachdem Sie auf die Toilette müssen, sollte die Vagina immer von vorne nach hinten gereinigt werden, da Sie sonst Infektionen verursachen können, indem Sie den Bakterien im Anus das Eindringen in die Vagina erleichtern.

3- Die nützlichen Bakterien in der Vagina nehmen ab, wenn sie häufig gewaschen werden, um die Reinigung zu bedenken, was zu einer Zunahme schädlicher Bakterien führen kann. Waschen Sie Ihre Vagina daher nicht ständig.

4- Denken Sie daran, dass die zur Reinigung des Genitalbereichs empfohlenen Produkte nicht nur für den inneren, sondern auch für den äußeren Genitalbereich geeignet sind.

5- Stellen Sie sicher, dass die Vagina nach dem Bad nicht nass ist, da sonst Bakterien wachsen können, die eine warme und feuchte Umgebung lieben.

6- Die Unterwäsche sollte während der Schwangerschaft aus Baumwolle und flexibel sein, Sie sollten keine enge und synthetische Unterwäsche verwenden.

7- Eine Änderung des Hormonhaushalts während der Schwangerschaft kann das Haarwachstum erhöhen. Frauen, die im Sommer schwimmen möchten, sollten auf Wachsen verzichten. Andernfalls können eingewachsene Haare und verschiedene Infektionen auftreten. Ein Rasiermesser kann anstelle von Wachs bevorzugt werden.

8- Sie können einen oder einige Monate nach der Schwangerschaft eine Periode bekommen, so dass die Bakterienbildung bei diesem Prozess zunimmt. Daher sollten die Binden mit Vorsicht verwendet und häufig gewechselt werden.

Was tun bei Blutunverträglichkeit?

kürzliche Posts