10 Möglichkeiten, deine Vagina glücklich zu machen

10 Wege, um deine Vagina glücklich und gesund zu halten

Als Frau denkst du, du wüsstest alles über deinen privaten Bereich im Detail, aber vielleicht irrst du dich. Weil Sie Tonnen von falschen Überzeugungen über die Aufrechterhaltung Ihrer Genitalgesundheit haben können ...

Gynäkologie Geburtshilfe und IVF Facharzt Op. DR. Betül Görgen gab die folgenden Informationen, wie Sie Ihre Vagina glücklich und gesund halten können:

VERWENDUNG VON KONSERVATIVEN

Kondome sind dafür bekannt, vor sexuell übertragbaren Krankheiten zu schützen. Es hat auch eine empfängnisverhütende Funktion. Eine kürzlich durchgeführte Studie ergab, dass die Verwendung von Kondomen auch wirksam ist, um den richtigen pH-Wert aufrechtzuerhalten, der für das Leben nützlicher Bakterien in der Vagina erforderlich ist. Dies ist wichtig bei der Vorbeugung von Pilzinfektionen.

WÄSCHE AUS BAUMWOLLE TRAGEN

Wenn er die Möglichkeit hätte, in deiner Vagina zu wählen, würde er sicher Baumwollunterwäsche bevorzugen. Denn Baumwollwäsche nimmt Feuchtigkeit auf und lässt Gewebe atmen. Dies ist eine der Hauptbedingungen der Genitalgesundheit.

SPORT TREIBEN

Kegelübungen stärken Ihre Beckenbodenmuskulatur. Somit sind Sie auch vor dem Durchhängen der Geschlechtsorgane geschützt. Vergessen Sie nicht, diese Übung zu Ihrem Trainingsprogramm hinzuzufügen.

VERSUCHEN SIE UNSER TRADITIONELLES YOGURA

Der Verzehr von Joghurt, insbesondere bei Snacks, hilft, die guten Bakterien in der Vagina zu erhöhen. Es ist sehr effektiv bei der Vorbeugung von Pilzinfektionen, aber wir sprechen hier nicht von gesüßten oder fruchtigen Joghurts.

JOGURT GEGEN ANTIBIOTIKA

Antibiotika können nützliche Bakterien eliminieren. Wenn Sie Antibiotika verwenden müssen, nehmen Sie viel probiotischen Joghurt zu sich.

SCHMIERMITTEL VERWENDEN

Manchmal kann es weh tun, als ob Sie zum ersten Mal Sex hätten. Mach dir keine Sorgen sofort. Antibabypillen, einige Antidepressiva und Antihistaminika können vaginale Trockenheit verursachen. Sie könnten nach der Schwangerschaft oder vor der Menopause sein. Sprechen Sie in einem solchen Fall mit Ihrem Partner und verwenden Sie Gleitmittel. Denn bei Scheidentrockenheit ist der Geschlechtsverkehr schmerzhaft und abrasiv.

NEIN ZU VAGINALEN DUSCHEN

Muss der Genitalbereich gereinigt werden? Nein, das ist nicht nötig. Denn die Vagina kann sich selbst reinigen. Studien zeigen, dass Hygieneprodukte, die in der Vagina angewendet werden, das Infektionsrisiko erhöhen.

ACHTUNG BEIM PEDALIEREN

Tretsalons wie das Spinning-Studio können Ihre vaginale Gesundheit gefährden. Wenn Sie Beschwerden wie Schmerzen, Kribbeln und Taubheitsgefühl im Genitalbereich haben, kann Ihre vaginale Gesundheit gefährdet sein. Aus diesem Grund sollten Sie Kleidung wählen, die diesen Bereich schützt.

WARMES WASSER STATT SEIFE

Ein wohlriechendes Schaumbad zu nehmen sollte toll sein, aber nicht für deine Genitalien. Seife trocknet die Haut der Vulva, besonders bei empfindlicher Haut. Alles, was dieser Bereich braucht, ist warmes Wasser. Wenn Sie Seife verwenden möchten, wählen Sie parfümfreie.

STOPPEN SIE NICHT IHRE JÄHRLICHE INSPEKTION

Auch wenn Sie keine Reklamation haben, zögern Sie nicht mit Ihren jährlichen Kontrollen. Diese Vorsorgeuntersuchungen schaffen auch Zeit, um über allgemeine Gesundheitsprobleme zu sprechen oder mögliche Probleme frühzeitig zu erkennen.

kürzliche Posts