Wer keine Salate mag, wird nach diesen Saucen staunen! Hier sind 4 Salatdressing-Rezepte, die nicht zunehmen

Salatdressings sind eine großartige Möglichkeit, Ihren Salat aufzupeppen. Wenn Sie den Salat mit Salatdressings mit auf dem Markt verkauften Zusatzstoffen verzehren, können Sie mit diesem Lebensmittel möglicherweise keine Effizienz erzielen. Salate sind gesunde Lebensmittel, solange Sie die richtigen Dressings kennen. Wie wäre es mit 4 verschiedenen kalorienarmen Salatdressing-Rezepten? Hier sind 4 kalorienarme Salatdressing-Rezepte, mit denen Sie nicht zunehmen ...

Rezept für Joghurt-Salat-Dressing

Materialien:

-Eine halbe Schüssel Joghurt

-Saft einer halben Zitrone

-1 Esslöffel gehackte Petersilie

-2 Esslöffel natives Olivenöl extra

- gewünschte Salzmenge

Wie wird es gemacht?

-Geben Sie alle Zutaten in eine Schüssel.

-Ob mit einem Mixer oder mit einer Gabel schlagen, bis eine homogene Mischung entsteht.

- Über den vorbereiteten Salat träufeln. Das ist es!

Rezept für Senfsalat-Dressing

Materialien:

-1 Esslöffel Zitronensaft

-1 Esslöffel Essig

-2 Esslöffel Olivenöl

-1 Teelöffel Senf

-So viel Salz wie du willst

Wie wird es gemacht?

-Geben Sie zuerst alle Zutaten in eine tiefe Schüssel.

- Dann alles gut mischen.

- Zum Schluss das Dressing zum Salat geben.

Knoblauchsalatdressing

Materialien:

-3 Knoblauchzehen

-1 Esslöffel Essig

-2 Esslöffel Olivenöl

-Salz

Wie wird es gemacht?

- Zuerst den Knoblauch gründlich zerdrücken.

- Dann den Knoblauch mit Olivenöl, Essig und Salz mischen. Sie können hier einen Mixer verwenden.

- Gießen Sie das zubereitete Salatdressing auf Ihren Salat und genießen Sie es.

Salat mit Avocado und Gurke

Materialien:

-Eine halbe Avocadopüree

-Eine halbe Gurke

-1 Esslöffel Thymian

-3 Esslöffel Joghurt

-2 Esslöffel Olivenöl

-Zitronenschale

-Salz und Pfeffer

Wie wird es gemacht?

-Zuerst den Salat und die Avocado mit Hilfe eines Mixers gründlich zerdrücken.

-Dann Olivenöl, Naturjoghurt und Thymian dazugeben, gut vermischen.

-Sie erhalten eine dicke und glatte Sauce. Zitrone an dieser Stelle

Die Schale, Salz und Pfeffer hinzufügen.

-Hier ist dein Salatdressing fertig! Gießen Sie es über Ihren Salat und genießen Sie es.

Viel Spaß jetzt.

k├╝rzliche Posts