Lebensmittel, die Akne verursachen

Frittieröle werden auf sehr hohe Temperaturen erhitzt. Wenn Sie diese Lebensmittel regelmäßig zu sich nehmen, verwendet Ihr Körper diese Fette, um neue Zellen zu produzieren. Die produzierten Zellen können nicht richtig funktionieren und Sie sind anfällig für Hauterkrankungen.

Gesunde Fette wie Olivenöl werden benötigt, um gesunde Zellen zu produzieren. Aus diesem Grund sollten Sie auf folgende Lebensmittel verzichten:

- Bratkartoffeln

- Teig Pommes

- Gebratene Hühner

- Zwiebelringe

- Mozzarella-Sticks

Auch Lebensmittel mit hohem Zuckergehalt verursachen Akne.

- Zucker untergräbt das Immunsystem und macht den Körper anfällig für bakterielle Infektionen. Zucker führt auch dazu, dass die Haut ihre flexible Struktur verliert. Trockene und ungesunde Haut ist anfällig für Infektionen.

Zucker, der zu den Hauptursachen für Verdauungsstörungen und Verdauungsprobleme zählt, führt indirekt zu Akne. Zuckerhaltige Lebensmittel, die Sie vermeiden sollten:

- Süss

- Sprudel

- Eis

- Fruchtsäfte mit viel Zucker

- Schokolade

- Frühstücksflocken

- Cookie

Wie werden Pickel weitergegeben?

Akne ist eines der größten Probleme der Jugend. In diesem Artikel werden wir mit Ihnen teilen, was wir zu Hause tun können, um Akne zu bekämpfen.

Lassen Sie uns nun zunächst mit der Definition von Akne allein. Undercover Es ist unter seinem medizinischen Namen als Akne bekannt. Es ist eine Hautkrankheit, die fast alle Menschen haben, besonders in der Jugend.Die Möglichkeiten, Akne in unserem Körper zu verhindern, sind eigentlich einfache Dinge, die im täglichen Leben getan werden können. Wir können sie kurz wie folgt zusammenfassen:

  • Wir sollten uns gesund ernähren. Vergessen Sie nicht, dass eine gesunde Ernährung für das reibungslose Funktionieren aller Systeme unseres Körpers unerlässlich ist. Wenn wir uns gesund ernähren, hat unsere Haut die Möglichkeit, die dafür notwendigen Mineralien und Vitamine zu bekommen.
  • Reichlicher Wasserverbrauch. Wenn wir denken, dass ein großer Teil unseres Körpers aus Wasser besteht, verstehen wir, wie unentbehrlich Wasser für uns ist. Außerdem erhöht Wasser die Elastizität unserer Haut.
  • Wir sollten tagsüber kleine Übungen machen. Aktivitäten, die während des Tages durchgeführt werden, erhöhen die Blutzirkulation in unserem Körper und helfen unserer Haut, mehr Sauerstoff zu erhalten.
  • Wir sollten uns von Zigaretten und Alkohol fernhalten. Rauchen und Alkohol, insbesondere im Jugendalter, führen zu einer Abnahme des verfügbaren Sauerstoffs im Blut und reduzieren so die Sauerstoffmenge, die in unsere Haut gelangt.
  • Wir müssen uns von Stress fernhalten. Obwohl es schwierig ist, sich von Stress fernzuhalten, insbesondere im Jugendalter, müssen Sie dies erreichen.
  • Wenn Sie schwitzen, müssen Sie duschen. Vor allem, wenn Sie Ihr Gesicht regelmäßig waschen, werden Sie viele Akne verursachende Bakterien von Ihrer Haut entfernen.
  • Berühren Sie Ihr Gesicht nicht unnötig, da viele Bakterien an Ihren Händen Ihr Gesicht infizieren.
  • Verwenden Sie bei der Verwendung von Kosmetika die Trial-and-Error-Methode. Ob Ihre Akne zugenommen hat, sollten Sie mit kosmetischen Mitteln überprüfen.
  • Sie müssen Ihr Gesicht vor der Sonne schützen.
  • Einige Lebensmittel sind besonders hilfreich bei Akne. Sie sollten sich von Hamburgern, Pommes usw. fernhalten.

Trotzdem können wir, wenn wir Akne haben, unsere Akne mit kleinen Anwendungen bekämpfen, die wir zu Hause durchführen können.Wir können diese Anwendungen wie folgt auflisten.

  • Drücken Sie niemals Ihre Pickel. Denn wenn Sie Ihre Pickel zusammendrücken, erhöhen Sie die Wahrscheinlichkeit, Narben zu hinterlassen.
  • Wir sollten unser Gesicht 2-3 mal täglich mit einer milden Seife waschen. Auf diese Weise reduzieren wir den Fettanteil in unserem Gesicht.
  • Wischen Sie unser Gesicht einmal pro Woche nach dem Baden mit leichtem Salzwasser ab, um Akneausbrüche zu reduzieren.
  • Ein wirksamer Wirkstoff im Kampf gegen Akne ist Rosenwasser. Wir können unser Gesicht mit Rosenwasser waschen.
  • Sie können Aknenarben mit aufgebrühtem und gekühltem Tee reinigen.
  • Wir können Akne reduzieren, indem wir die Zahnpasta auf unser Gesicht auftragen, indem wir eine leichte Maske herstellen und sie nach dem Trocknen waschen.

Das ist die ganze Forschung, die wir bisher über Akne durchgeführt haben. Im Kommentarbereich können Sie uns Ihre Fragen stellen.

k├╝rzliche Posts