Was ist Acrylgewebe? Was sind die Eigenschaften von Acrylgewebe?

Acryl ist eine Stoffart, die ähnliche Eigenschaften wie Wollstoff aufweist. Aus diesem Grund besonders im Winter verwendet; Es wird hauptsächlich im Inhalt von Pullovern, Schals und Handschuhen verwendet. Darüber hinaus wird Acrylgewebe auch in Haushaltsprodukten im Stil von Teppichen und Vorlegern verwendet.

Was ist Acrylgewebe?

Acrylgewebe wird aus einem synthetischen Polymer hergestellt, das als Acrylnitril bekannt ist. Dieses Polymer wird mit Fasern oder einigen Chemikalien auf Kohlebasis zu Stoffen kombiniert. Aus diesem Grund wird auch für Acryl die Definition von "Fuel-based Fiber" gemacht. Acryl ist der am wenigsten atmungsaktive Stoff unter allen auf der Welt hergestellten Stoffen. Mit dieser Funktion beteiligt es sich im Allgemeinen an der Herstellung von Produkten, die in Hitze gehalten werden müssen.

Was sind die Eigenschaften von Acrylgewebe?

Acrylgewebe hat seine eigenen Besonderheiten. Diese Art von Gewebe, die in Bezug auf das Aussehen der Wollfaser sehr ähnlich ist; Es befindet sich in einer brennenden Struktur und entzündet sich recht leicht. Diese Art von Stoff hat eine dehnbare und bequeme Struktur wie Fasern und Wolle. Acryl, das als synthetisches Material gilt, hat eine sehr geringe Atmungsaktivität. Aus diesem Grund ist sein Wärmerückhaltevermögen höher als bei anderen Stoffen.

k├╝rzliche Posts