Warum lutschen Babys am Daumen?

Die Ursache des Daumenlutschens bei Säuglingen wird von den Eltern oft nicht untersucht. Bevor die Ursache des Daumenlutschens bei Babys untersucht wird, versuchen Eltern, diese Gewohnheit so schnell wie möglich zu beenden. Dieses Verhalten ist jedoch extrem falsch. Denn die Gewohnheit des Daumenlutschens kann ernsthafte Probleme mit sich bringen. Aus diesen Gründen wird das Daumenlutschen bei Babys ziemlich schwierig, wenn die Ursache nicht untersucht wird.

Was also verursacht das Daumenlutschen bei Babys?

Die Gewohnheit des Daumenlutschens bei Babys ist in der Öffentlichkeit als ein Verhalten bekannt, das normalerweise dadurch verursacht wird, dass der Magen des Babys hungrig ist. Dieser Glaube ist jedoch äußerst falsch. Auch die Gewohnheit des Daumenlutschens, die im Mutterleib beginnt und bis ins hohe Alter andauert, kann ein Zeichen für psychische Gesundheitsprobleme sein.

Babys werden mit dem Saugreflex geboren, um zu überleben. Babys, die mit der Milch, die sie von der Mutter saugen, zufrieden sind, wissen, dass sie ihren Magen mit dem Saugreflex füllen und ein Sättigungsgefühl erreichen. Die Gewohnheit des Fingerlutschens, die bis 4 und 5 Monate nach der Geburt anhält, kann normal erfüllt werden. Nach dem 5. Monat wird die Gewohnheit des Daumenlutschens jedoch nicht normal erfüllt.

Wenn er nach dem Laufen am Daumen lutscht und ein Jahr alt ist, kann dies darauf hindeuten, dass er zu müde, unwohl, unglücklich und verzweifelt ist. Dies wird jedoch nicht als ernsthaftes Problem angesehen, sondern als eines der Verhaltensweisen ausgedrückt, die ihn entlasten.

Um eine allgemeine Antwort auf die Frage zu geben, warum Kinder am Finger lutschen, können wir die Faktoren, die diese Situation verursachen, wie folgt auflisten:

1- Wenn Kinder um 1 Jahr schlafen gehen,

2- Da der Zahnschmelz beim Zahnen juckt,

3- Wenn sie jemanden modellieren, der am Daumen lutscht,

4- Spannungen zwischen den Eltern

5- Wenn das neue Geschwisterkind geboren wird,

6- Bei Schwierigkeiten, Verlegenheit, Langeweile, als Zeichen von Müdigkeit,

7- Wenn es an Liebe und Vertrauen mangelt,

8- Wenn es zu früh aus der Brust entfernt wird,

9- Er kann an seinen Fingern lutschen, wenn er zu fester Nahrung gezwungen wird.

kürzliche Posts