Was sind Infektionen der oberen Atemwege? Was verursacht eine Halsentzündung bei Kindern, was sind die Symptome?

Was sind die häufigsten Halsentzündungen bei Kindern im Winter?Bei Kindern im Winter häufige Infektionen des Halses und der oberen Atemwege sind: Erkältung, Sinusitis, Mandelentzündung (Tonsillitis), Halsentzündung (Pharyngitis), Entzündung der Stimmbänder (Laryngitis), Entzündung der Luftröhre (Tracheitis) oder Kombinationen dieser Infektionen.

Weiterlesen
Warum blutet die Nase meines Kindes?

Hals-Nasen-Ohren-Spezialist Opr. DR. M. Melih Çiçek gab folgende Informationen über Nasenbluten bei Kindern und Behandlungsmethoden:„Nasenbluten sieht zwar beängstigend aus, ist aber normalerweise nicht gefährlich. Nasenbluten tritt bei Kindern recht häufig auf, insbesondere in trockenen Klimazonen oder in den Wintermonaten, wenn die trockene Hitze in Häusern und Gebäuden zu Trockenheit, Rissbildung oder Krustenbildung in der Nase führen kann. D

Weiterlesen
Darmwurmsymptome bei Kindern

Darmwürmer, die eine der wichtigsten Ursachen für Entwicklungsverzögerungen bei Kindern sind; Es kann über Hände, Mund, Kot und selten über die Haut übertragen werden. Besonders bei Kindern um ein Jahr alt; Das Problem, das zu Blutarmut, Appetitlosigkeit und Magen-Darm-Beschwerden führen kann, lässt sich durch Beachtung der Hygienevorschriften und frühzeitiger Therapiebeginn kontrollieren.

Weiterlesen
Wirksame natürliche Mischung aus Hustensaft für Kinder

„Husten“, eine häufig auftretende Erkrankung, die insbesondere bei Kindern während der Jahreszeitenwechsel auftritt, entwickelt sich aufgrund von Infektionen und Grippe. Facharzt für Pädiatrische Endokrinologie Assoc. DR. Teoman Akçay erklärte, dass es für hustende Kinder mit Produkten wie Honig und Ingwer unter ärztlicher Absprache möglich sei, Mischungen herzustellen, die zu Hause mindestens so nützlich sind wie Hustensaft und gab folgende Informationen:Husten ist eine häufige Erkrankung bei Kindern und Erwachsenen, insbesondere währe

Weiterlesen
14 wichtige Signale für Eisenmangel bei Kindern

ROSA SPEZIALEisenmangel ist definiert als Eisenmangel im Körper, damit die Produktion des Proteins Hämoglobin, das in roten Blutkörperchen vorkommt und den Sauerstofftransport zum Körper ermöglicht, nicht beeinträchtigt wird. Eisenmangel, der bei einem von drei Kindern in der Kindheit festgestellt wird, wenn das Wachstum schnell ist, ist ein ernstes Gesundheitsproblem, das korrigiert werden muss.

Weiterlesen
Kinder werden hypnotisiert

Klinische Psychologin Gülşah Sam Orhan: „Kinder können hypnotisiert werden, indem sie die gewünschten Informationen in ihren Geist laden, indem sie die unterschwellige grafische Technik, die wir das 25. Bild nennen, auf dem Bildschirm verwenden. Auf diese Weise werden Kinder vor allem durch religiöse Botschaften und sexuelle Botschaften in sehr jungen Jahren ernsthaft gefährdet. We

Weiterlesen
Häufige Missverständnisse bei der Anwendung von Antibiotika bei Kindern

In diesen Tagen des Jahreszeitenwechsels wächst unsere Sehnsucht nach der Hitze von Tag zu Tag. In den Wintermonaten wird es kälter und die Sonne wärmt uns ab und zu und verschwindet dann sofort wieder, was plötzliche Temperaturschwankungen mit sich bringt. Kinder, die von dieser Situation sofort betroffen sind und mit plötzlichen Temperaturschwankungen nicht Schritt halten können, werden leicht krank und können einem intensiven Drogenkonsum, insbesondere Antibiotika, ausgesetzt sein.

Weiterlesen
Die Gefahr, die Ballettkinder erwartet

Manche Menschen, die seit ihrer Kindheit Ballett machen, haben in der Zukunft Missbildungen an den Füßen. Ärztlicher Therapie- und Rehabilitationsspezialist Dr., der davor warnt, Behinderungen zu vermeiden, die im Jugendalter auftreten können. Ruhsan Cihan sagte: „Mädchen sollten früher mit dem Ballett anfangen als Jungen. W

Weiterlesen
Hat Ihr Kind Superfruits kennengelernt?

Da der Herbst die Zeit ist, in der Grippe oder Erkältung am häufigsten auftritt, geben Experten an, dass die Menschen ihren Körper auf die kalten Wintermonate im Herbst vorbereiten sollten, der eine Übergangszeit darstellt. Sie weisen darauf hin, dass der menschliche Körper alle Nahrungsgruppen von Gemüse bis Obst, von Fleisch bis Milch, von Hülsenfrüchten bis Öl und Brot braucht.

Weiterlesen
Schützt die Muttermilch vor dem Rauchen

Selcuk AvalWissenschaftliche Untersuchungen haben ergeben, dass Babys mit Muttermilch gefüttert werden sollten, um sie vor den schädlichen Auswirkungen des Rauchens zu schützen.   �In der von Gonca Yılmaz am Institut für Gesundheitswissenschaften der Universität Hacettepe durchgeführten Doktorarbeit wurden die Auswirkungen des Rauchens auf das Wachstum, die Häufigkeit von Infektionen und den Serumspiegel einiger antioxidativer Vitamine bei gestillten und nicht gestillten Babys bestimmt.   �DR

Weiterlesen
Wenn er ständig schläft und nicht ins Licht sehen kann, verschwenden Sie keine Zeit mit dem Arzt!

Mit der Aussage, dass Impfungen der einzige Weg sind, eine lebensbedrohliche Meningitis bei Kindern zu verhindern, hat der Facharzt für Kinder- und Neugeborenenmedizin im Medical Park Göztepe Klinikum Prof. DR. İpek Akman warnt: Die Impfstoffe gegen Pneumokokken und H. Influenza-Bakterien, die Meningitis verursachen, werden bei Säuglingen in vier Dosen verabreicht.

Weiterlesen
Nicht alle Bauchschmerzen bei Kindern sind Blinddarmentzündungen

Bauchschmerzen treten bei Kindern häufig auf. Das erste Problem, das bei Kindern mit Bauchschmerzen in den Sinn kommt, ist eine Blinddarmentzündung. Anadolu Medical Center Facharzt für Kinderchirurgie Op. DR. Nadir Tosyalı sagte: „Unterleibsschmerzen sind ein sehr wichtiges Symptom, aber nicht jeder Unterleibsschmerz ist ein Zeichen für eine Blinddarmentzündung oder einen Zustand, der eine chirurgische Behandlung erfordert. Nu

Weiterlesen
Wann ist hohes Fieber gefährlich?

Im Allgemeinen wird der Zustand, bei dem die Körpertemperatur über dem Normalwert gemessen wird, als Fieber definiert. Da die erhaltenen Werte jedoch je nach Messort variieren, ist es richtig, von Fieber zu sprechen, wenn die Temperatur 37 Grad von der Achselhöhle, 37,3 Grad vom Ohr und 38 Grad vom Mastdarm beträgt.

Weiterlesen
Windpocken-Impfung im Impfkalender

Das Gesundheitsministerium berichtete, dass der Windpocken-Impfstoff nach der Hepatitis-A-Impfung in den Impfkalender für Kinder aufgenommen wurde.In einer schriftlichen Stellungnahme des Gesundheitsministeriums hieß es, dass sich mit der Aufnahme von Windpocken in den Impfkalender für Kinder die Zahl der geimpften Krankheiten auf 13 erhöht habe.

Weiterlesen
9 Tipps gegen Kinder-Tics

9 Tipps gegen Kinder-TicsHeute haben die Probleme des modernen Lebens in den letzten Jahren auch Kinder getroffen. Eine davon sind Zecken! Aufgrund verschiedener unfreiwilliger Verhaltensweisen, die bei ihren Kindern auftreten und körperliche Beschwerden verursachen, klopfen Familien heute häufiger an die Tür von Spezialisten.

Weiterlesen
Wenn Sie Ihr Kind vor Durchfall schützen möchten

Neugierig auf Durchfall, der bei Grundschulkindern häufiger vorkommt und mit einem sorgfältigen Ernährungsprogramm und Hygiene verhindert werden kann. Hisar Intercontinental Hospital Spezialist für Kindergesundheit und -krankheiten Dr. Birol SaralWir fragten Was ist Durchfall?Durchfall (akute Gastroenteritis) ist eine der häufigsten Infektionen beim Menschen und die häufigste Todesursache bei Kindern in Entwicklungsländern.

Weiterlesen
6 Schaden von Antibiotika für Kinder

Die Entdeckung und Anwendung von Antibiotika gilt als einer der Wendepunkte in der Geschichte der Menschheit und hat bekanntermaßen bisher Hunderte Millionen Menschenleben gerettet. Doch nach einem halben Jahrhundert voller Abenteuer sind Antibiotika nicht mehr so ​​wirksam wie früher. Der Grund dafür ist, dass viele Bakterien durch Über- und Missbrauch weltweit und in unserem Land Resistenzen gegen Antibiotika entwickelt haben, auch wenn neue Antibiotika zur Behandlung dieser Bakterien hergestellt werden, kommt es durch Überbeanspruchung sehr früh wieder zu Resiste

Weiterlesen
Epilepsiesymptome bei Kindern

Bereitstellung von Informationen über Epilepsie, Medical Park Samsun Hospital Pädiatrische Neurologie Klinik Uzm.Dr. Hülya İnce sagte: „Epilepsie ist eine Krankheit, die vom Gehirn ausgeht und sich mit wiederkehrenden Anfällen manifestiert. Eine plötzliche und übermäßige elektrische Entladung, die die normale Funktion von Nervenzellen stört, kann eine Veränderung des Verhaltens und des Bewusstseins der Person verursachen.Kra

Weiterlesen
Nierensteinerkrankungen bei Kindern

Facharzt für Kinderurologie und Roboterchirurgie Assoc. DR. Selçuk SILAY informierte uns über Nierensteinerkrankungen bei Kindern.Harnwegs- und Nierensteine ​​bei Kindern werden weltweit mit einer Rate von 1-2% beobachtet und diese Rate nimmt von Tag zu Tag zu. Neben genetischen und geographischen Faktoren ist die Zunahme von Bewegungsmangel und Fettleibigkeit, insbesondere bei Kindern, ein wichtiger Faktor. Obw

Weiterlesen
Bei welchen Erkrankungen wird Fersenblut entnommen? Ein paar Tropfen...

Laut den im Rahmen der „Woche der öffentlichen Gesundheit“ aus den Daten des Gesundheitsministeriums zusammengestellten Informationen werden Studien zur öffentlichen Gesundheit im Hinblick auf die Verbreitung von Gesundheitsprävention, die Sensibilisierung der Öffentlichkeit, die Prävention von Krankheiten, bevor sie auftreten, und die Kontrolle von Infektionskrankheiten durchgeführt Krankheiten und Epidemien.Das

Weiterlesen
Symptome einer Mittelohrentzündung und Möglichkeiten zur Vorbeugung

Die Mittelohrentzündung, die im Winter und Frühjahr zu den häufigsten Erkrankungen bei Kindern im Alter zwischen 6 Monaten und 3 Jahren zählt, begleitet meist Infektionen der oberen Atemwege. Es ist sehr wichtig, dass Babys mindestens 6 Monate lang mit Muttermilch gefüttert werden und Kinder von Zigarettenrauch ferngehalten werden, um eine Mittelohrentzündung mit Symptomen wie Schnupfen und Husten zu verhindern.

Weiterlesen
Babys werden mit KPA . vor Lungenentzündung geschützt

Im Rahmen der vom Gesundheitsministerium initiierten Studie mit dem Slogan „Babys No More Pneumonia“ wurde berichtet, dass alle ab Mai 2008 geborenen Babys kostenlos konjugierten Pneumokokken-Impfstoff (KPA) erhalten.Im Amphitheater neben dem Numune-Krankenhaus fand eine Schulungsveranstaltung statt, um das Gesundheitspersonal der Gesundheitszentren im Stadtzentrum und in den Stadtteilen von Sivas über den für den Schutz von Säuglingen vor Lungenentzündung wichtigen „Konjugierten Pneumokokken-Impfstoff“ zu informieren.Auf dem

Weiterlesen
Vorsicht vor Brustkollaps

.Ü. Cerrahpaşa Medizinische Fakultät, Klinik für Thoraxchirurgie, Dozent Prof. DR. Kamil Kaynak sagt: "Das Kind isoliert sich von der Außenwelt. Der Behandlungserfolg liegt jedoch bei 98 Prozent."Wie häufig ist ein Brustkollaps in unserem Land?Pectus Excavum, auch Schusterbrust genannt, ist ein angeborener Einsturz der vorderen Brustwand.

Weiterlesen
Fragiles X-Syndrom

Im menschlichen Körper versammeln sich Tausende von Genen, um Chromosomen zu bilden. Es gibt 44 autosomale Chromosomen, die paarweise von 1 bis 22 nummeriert sind und bei Männern und Frauen gleich sind. Das 23. Paar bestimmt das Geschlecht. Das Geschlechtschromosom ist XX bei Frauen und XY bei Männern.

Weiterlesen
Zahnprobleme bei Babys und Kindern

Der Fachzahnarzt und Prothetiker von Clinic Plus, Dt.Sevgen Eralp, äußerte sich zum Thema: „Ihr Baby ist jetzt gewachsen und Milchzähne haben begonnen. Eine der wichtigsten Fragen in dieser Zeit ist, ob Milchzähne gereinigt werden sollten und wie können wir sie reinigen? Oder warum sehen Milchzähne so groß und getrennt aus? O

Weiterlesen
Achten Sie auf die Drüsen am Hals Ihres Kindes!

Die Hauptaufgabe der Lymphknoten, die ein wichtiger Bestandteil des Immunsystems sind, besteht darin, in den Körper eindringende Infektionen zu bekämpfen. Es ist normal, dass sich Lymphknoten während ihrer Funktion im Kindesalter häufig vergrößern. Wenn die Lymphknoten jedoch nicht innerhalb von 1-2 Wochen wieder ihre normale Größe erreichen, sollte ein Arzt aufgesucht werden.

Weiterlesen